Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Erbschaftsteuer
  • FUCHS-Briefe
  • Deutsches Recht gekippt

Erbschaften im EU-Ausland

Wer ein Grundstück im Ausland erbt, darf sich freuen. Der Bundesfinanzhof hat jetzt ein günstiges Urteil gesprochen.
  • FUCHS-Briefe
  • Nicht beanspruchter Pflichtteil gehört zum Erbe

Nachträgliche Versteuerung

Das ist ein Hammer: Als Erbe müssen Sie auch einen vom Verstorbenen nicht genutzten Pflichteilsahnspruch versteuern.
  • FUCHS-Briefe
  • Urteil über die Erbschaftssteuer

Stiftung bleibt steuerfrei

Eine nichtrechtsfähige Stiftung muss keine Erbschaftsteuer zahlen. Denn sie ist keine erbschaftsteuerpflichtige Familienstiftung, entschied der Bundesfinanzhof.
  • FUCHS-Briefe
  • Neues Erbrecht

Unternehmen: Böse Steuerfalle

Erbrecht: Steuerfallen für Unternehmer
Erbrecht: Steuerfallen für Unternehmer | © Getty
Das neue Erbrecht stellt eine Steuerfalle auf. Immer mehr Unternehmen stolpern hinein.
  • FUCHS-Briefe
  • Streit um Erbschaftsshöhe

Erbschaftssteuer: Prozesskosten mindern das Erbe

Müssen Sie einen Prozess führen, um Klarheit über die Höhe eines Erbes zu erhalten, können Sie die Prozesskosten als Nachlassverbindlichkeiten geltend machen.
  • FUCHS-Briefe
  • BMF bereitet schon vor

Erbschaftsteuer: Reform 2018

Das Bundesfinanzministerium bereitet die nächste Erbschaftsteuerreform vor.
  • FUCHS-Briefe
  • Probleme in der Praxis

Neues Erbschaftsteuergesetz: Noch viele Fragen offen

Obwohl das Erbschaftsteuergesetz bereits in Kraft ist, verweigern mehrere Bundesländer Auskünfte zu den steuerlichen Auswirkungen. Dabei gibt es offene Fragen.
  • FUCHS-Briefe
  • Erbschaftsteuer in Europa

Flickenteppich EU: Jedes Land besteuert anders

Flickenteppich
Erbschaftsteuer in der EU: ein Flickenteppich | © Getty
Die Erbschaftsteuer innerhalb der EU unterscheidet sich von Land zu Land. Viele Staaten verzichten ganz darauf.
  • FUCHS-Briefe
  • Erbschaftsteuer

USA: Quellensteuer wird angerechnet

Für Deutsche ist das Erben in den USA kompliziert. Jetzt hat der Bundesfinanzhof dazu ein neues Urteil gefält.
  • FUCHS-Briefe
  • Vergleich vor dem Bundesfinanzhof

Erbschaftsteuer: Abfindung mindert Steuerlast

Abfindungen an andere Erben mindern den Nachlass und damit die Erbschaftsteuer. Das ist das Ergebnis eines Vergleichs vor dem Bundesfinanzhof.
  • FUCHS-Briefe
  • Kompromiss im Vermittlungsausschuss

Erbschaftsteuer: Neues Gesetz hat Haken und Ösen

Die Neuregelung der Erbschaftsteuer ist zwischen Bundestag und Bundesrat ausgehandelt. Dennoch hat das Gesetz Haken, die Unternehmer beachten müssen.
  • FUCHS-Briefe
  • Wohnsitz irrelevant

Schenkungsteuer: Freibetrag gilt auch im Ausland

Bei der Schenkungsteuer ersetzt die Wahl zwischen unbeschränkter und beschränkter Steuerpflicht die Gleichbehandlung unabhängig vom Wohnort nicht.
  • FUCHS-Briefe
  • Neues BFH-Urteil

Kunstsammlungen: Abgabenfrei vererben

Kunstsammlungen können ganz oder teilweise steuerfrei vererbt werden. Das setzt aber  Bedingungen voraus.
  • FUCHS-Briefe
  • Wird das Elternhaus geerbt...

Neubau steuerschädlich

Das Elternhaus: eine "Bruchbude", doch die Abrissbirne ist keine Option. Denn dann sind Sie steuerlich im Nachteil.
  • FUCHS-Briefe
  • Erbschaftsteuerreform

CSU und SPD blockieren sich gegenseitig

Die Erbschaftsteuer-Neuregelung wird zur Never Ending Story. Für Unternehmer muss das nicht schlecht sein.
Zum Seitenanfang