Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Ferienimmobilien
  • FUCHS-Briefe
  • Neuer FUCHS Immobilien-Radar geht an den Start

KI-Auswertung bringt viele neue Erkenntnisse zum Immobilienmarkt

Wissen Sie, wann der beste Zeitpunkt ist, Ferien-Immobilien in Ski-Gebieten zu kaufen? FUCHSBRIEFE sind dieser Frage in Kooperation mit BIGNITE nachgegangen. Unsere KI-basierte Auswertung zahlreicher Immobilien-Daten hat eine überraschende Erkenntnis gebracht. Diese und noch viel mehr Einblicke in den deutschen Immobilienmarkt lesen Sie künftig ausführlich im monatlichen FUCHS Immobilien-Radar.
  • FUCHS-Briefe
  • Profiteur der wachsenden Freizeitbranche

EPR Properties: Monatliche Dividenden mit Freizeit-Immobilien erzielen

Achterbahn
© Miklmar / Getty Images / iStock
Immer mehr Menschen wünschen sich mehr Erlebnisse, Abenteuer und "Quality Time" statt materieller Güter. Von dieser Veränderung des Konsumverhaltens profitiert das US-Immobilienunternehmen EPR Properties. FUCHSBRIEFE analysieren die Perspektiven des Freizeit-REITs.
  • FUCHS-Briefe
  • Exklusiv bei FUCHSBRIEFE: Neuer Immo-Index zeigt Abschwung an

Echtzeitmarktdaten und KI-Auswertung zeigen Marktabschwung an

Symbolbild Geld und Immobilien
Geld und Immobilien. © minicase / stock.adobe.com
Der Immobilienmarkt in Deutschland ist zu Jahresbeginn angeschlagen. Die Preise stehen sogar in sehr stabilen Segmenten unter Druck. Das Finanzierungsvolumen bricht zusammen. Ein neuer Immobilien-Index, der auf realen Suchanfragen von Käufern und Verkäufern basiert und den FUCHSBRIEFE exklusiv veröffentlichen können, zeigt klar nach unten.
  • FUCHS-Briefe
  • Ferienimmobilien auf der Insel

Steigende Preise trotz Bauboom

Kathedrale Santa Maria auf Palma, Mallorca
Kathedrale Santa Maria auf Palma, Mallorca. © Vladislav Zolotov / Getty Images / iStock
Im Immobilienmarkt auf Mallorca sinkt das Angebot. Und das, obwohl weiterhin viel gebaut wird. Insgesamt verschiebt sich der Markt immer mehr zum gehobenen bzw. Luxussegment. Die Preise ziehen deshalb auf der gesamten Insel an. Regional gibt es aber größere Unterschiede.
  • FUCHS-Briefe
  • Steuervorteile einer Ferienimmobilie nutzen

Spanien-Immobilien sicher kaufen

Finca auf La Gomera
Finca auf La Gomera © aknauer / Fotolia
Herbst und Winter bei mildem Wetter verbringen, das Homeoffice-Laptop dabei neben der Paella-Pfanne und dabei gewohnter Wohnkomfort: Das alles kann auch steuerlich vernünftig und gläubigerzugriffsgeschützt organisiert werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzgericht schiebt Riegel vor

Kostenlose Immobiliennutzung ist schnell verdeckte Gewinnausschüttung

Die ‚verdeckte Gewinnausschüttung‘, kurz vGA, sorgt regelmäßig für Streit zwischen Kapitalgesellschaften und der Finanzverwaltung. Betroffen sind Inhaber einer GmbH immer dann, wenn sie exorbitante Gehälter bekommen, ungewöhnlich günstige Kredite erhalten oder Immobilien kostenlos nutzen können. Die Vorteile schmälern den Gewinn der Firma. Den möchte aber der Staat möglichst hoch halten.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzamt darf keinen Spekulationsgewinn festsetzen

Wohnungs-Einrichtung bleibt bei Verkauf unversteuert

Nutzt der Eigentümer seine Ferienwohnung nicht selbst, dann fällt beim Verkauf die sogenannte Spekulationssteuer an – falls das Objekt nicht mindestens 10 Jahre in seinem Besitz war. Aber wie hoch ist der anzusetzende Verkaufspreis und wie berechnet sich die Höhe der Steuer, wenn die Immobilie mit der gesamten Einrichtung verkauft wird?
  • FUCHS-Briefe
  • Überschusserzielungsabsicht im Fokus des Fiskus

25%-Regel bei Ferienwohnung beachten

Ferienhaus
Steuer bei Ferienwohnungen: Aulastung muss stimmen. Bildquelle: Pixabay
Sie wohnen in einer hübschen Gegend, die Kinder sind aus dem Haus, es gibt mehr Platz als genug. Warum also nicht an Feriengäste vermieten und die Werbungskosten absetzen? Eigentlich kein Problem – wenn eine bestimmte Regel beachtet wird.
  • FUCHS-Briefe
  • Ferienimmobilien

Chancen an der Ostsee

An der Ostseeküste sind Ferienwohnungen günstiger als in anderen deutschen Urlaubsgebieten. Dabei steigen die Urlauber- und Übernachtungszahlen. Weil die Deutschen bei einer Rezession verstärkt im eigenen Land Urlaub machen, sind Investments in Ferienimmobilien auch recht krisensicher.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Ferienimmobilien – günstigere Objekte in guter Lage

Deutschland bietet Chancen

Der Deutschland-Tourismus wächst. Zum neunten Mal in Folge wuchsen auch 2018 die Übernachtungszahlen. In einigen Ferienorten, die weiterhin mit Zuwächsen bei der Übernachtung rechnen können, gibt es noch günstigere Objekte in sehr guter und guter Lage....
  • FUCHS-Briefe
  • Ferienimmobilien – weiter steigende Preise auf Mallorca

Auf Mallorca feiern auch die Immobilienmakler

Mallorca wird als Urlaubsziel noch immer beliebter. Daher steigen auch die Preise für Ferienimmobilien wieder stetig an. Die Krise von 2008 hat Mallorca hinter sich gelassen. Die Preise werden sich in den neun Regionen aber unterschiedlich entwickeln.
  • FUCHS-IPO
  • Homes & Holiday

Erholung und Entspannung durch Ferienimmobilien

Viele Urlauber schätzen es in ihrer eigenen Ferienimmobilie den Urlaub zu verbringen. Auf diesen Trend ist auch Homes & Holiday aufgesprungen und will nun mit dem IPO weiter expandieren.
  • FUCHS-Briefe
  • Wissen um Umstände schützt Steuerpflichtigen

Finanzamt an Fristen gebunden

Das Finanzamt kann nicht willkürlich Mieteinnahmen aus einer Ferienwohnung zu Liebhaberei erklären. Dies gilt jedenfalls dann, wenn dem Amt schon ein paar Jahre klar war, dass die Berechnungen der Vermieter dies nahe legten.
  • FUCHS-Kapital
  • Helma Eigenheimbau AG

Attraktive Rendite und Luxusprobleme

Der Full-Service Anbieter Helma entwickelt, plant, verkauft und baut Ein- und Zweifamilienhäuser in Massivbauweise. Verschiedene Faktoren führen dazu, dass der Titel nun günstig zu erwerben ist.
  • FUCHS-Briefe
  • Ferienwohnungen nach Mehrheiten

In Hessen entscheidet jeder Ort allein

Bundesrecht bricht Landesrecht – von wegen. Kaum hat der Bund geregelt, dass bundesweit Ferienwohnungen, grundsätzlich auch in reinen und in allgemeinen Wohngebieten zulässig sind, schert das Land Hessen aus.
  • FUCHS-Briefe
  • Ferienimmobilien in Spanien

Briten bringen Markt in Schwung

Großbritanniens Austritt aus der EU verunsichert britische Ferienhausbesitzer in Spanien und Portugal. Der Markt ist kräftig in Bewegung geraten. Eine Käufergruppe pokert dabei hoch.
  • FUCHS-Briefe
  • Nutzung rechtlich abgesichert

Klarheit für Ferienwohnungen

Die Nutzung von Ferienwohnungen ist jetzt juristisch abgesichert.
  • FUCHS-Briefe
  • Gewinnausschüttung und Renditen

Ferienimmobilien auf dem Prüfstand

Der dritte (und endgültige) Schritt zur Unrentabilität spanischer Ferienimmobilien in Gestalt einer Sociedad Limitada steht bevor.
  • FUCHS-Briefe
  • Geschenk für Ferienhauseigentümer

Die Kosten bei der Steuer absetzen

Sie können die Kosten für Ihre Ferienimmobilie kostenmindernd ansetzen. Das bestätigt ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Köln.
Zum Seitenanfang