Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Lebensmittel
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Vereinbarung könnte neue Standards setzen

EU und Neuseeland schließen Freihandelsabkommen

Neuseeland
Neuseeland. © WaitforLight / stock.adobe.com
Die Europäische Union und das weit entfernte Neuseeland schließen ein Freihandelsabkommen. Das besondere an dem Abkommen sind die vereinbarten Nachhaltigkeits-Standards. Es könnte die Mustervorlage für viele weitere Abkommen werden. FUCHSBRIEFE aber bremsen die Erwartungen.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Agrar- und Landwirtschafts-Aktien

Drei Trends, die zum Agrar-Turbo werden

Mähdrescher und Traktor ernten Mais
Mähdrescher und Traktor ernten Mais. © Martin Rügner / Westend61 / picture alliance
Die Landwirtschaft wandelt sich global in einem rasanten Tempo. Es gibt drei große Trends, die - jeder für sich - zu einem Turbo für Landwirtschafts- und Agrar-Unternehmen werden. Darum sind auch Aktien aus diesem Umfeld langfristig aussichtsreich - und verhältnismäßig krisensicher.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Norwegische Fischereiprodukte stehen hoch im Kurs

Steigender Lachs-Appetit beflügelt Mowi-Aktie

Lachs
Lachs und Rosmarin auf einem Teller. © Jasmina Putnik / photos.com PLUS
Beim Fischerei-Konzern Mowi ASA läuft es rund. Der Hunger auf Lachs steigt, beflügelt auch durch die Hotel-Öffnungen im Zuge der Corona-Lockerungen. Die Aktie steigt und steigt - die Frage ist nur, wie viel Potenzial noch in dem Titel steckt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Lebensmittelhandel von Inflation betroffen

Umsatz verschiebt sich zu den Discountern

Ein leerer Einkaufswagen zwischen Regalreihen im Supermarkt
Ein leerer Einkaufswagen zwischen Regalreihen im Supermarkt. © gopixa / Getty Images / iStock
Der deutsche Lebensmittelmarkt wird sich in den kommenden Jahren zweiteilen. Discounter, die seit einigen Jahren langsamer gewachsen sind, als die Supermärkte, werden in den nächsten Jahren wieder schneller wachsen. Die stärksten Zuwächse verzeichnet der Online-Handel, aber immer noch von sehr niedrigem Niveau aus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Verpflegung für Schulen, Firmen und viele mehr

Sodexo profitiert davon, dass die Betriebe die Kantinen wieder öffnen

Catering
Bedienung an einer Catering-Theke. © pjjaruwan / stock.adobe.com
Die Betriebskantine blieb zuletzt geschlossen und auch die Schulmensa wurde in Zeiten des Homeschoolings nicht gebraucht. Doch mit dem weitgehenden Ende der Lockdown-Maßnahmen kehrt all das zurück. Davon profitieren Verpfleger wie das französische Unternehmen Sodexo.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Mit Kaufland die Märkte in Tschechien und der Slowakei erschließen

Online-Marktplatz expandiert nach Osteuropa

Kaufland-Filiale bei Nacht
Kaufland-Filiale bei Nacht © Kaufland
Der deutsche Supermarkt-Riese Kaufland expandiert mit seinem Online-Shop im nächsten Jahr nach Osteuropa. Insbesondere für kleine Händler ist das eine interessante Möglichkeit, sich an Kaufland "dranzuhängen" und neue Märkte zu erschließen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gut für die Kasse, gut für das Klima

Geld sparen durch nachhaltigere Kühltechnik

Kühlschränke mit Lebensmitteln in einem Supermarkt
Kühlschränke mit Lebensmitteln in einem Supermarkt. (c) adisa / Fotolia
15% des deutschen Energiebedarfs benötigen wir für Kühltechnik. Mit energieeffizienterer Technik könnten Einzelhändler noch viel für die Umwelt tun – vor allem aber die Betriebskosten drücken.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Produktivität oder Nachhaltigkeit?

Frankreich und Polen wollen EU-Agrar-Strategie kippen

Traktor sprüht Dünger auf ein Feld
Traktor sprüht Dünger auf ein Feld © Dusan Kostic / Fotolia
Infolge des Ukraine-Krieges ist in der EU ein neuer Agrar-Streit entflammt. Frankreich und Polen fordern eine Abkehr von der bereits beschlossenen EU-Agrarstrategie 2023 - 2027. Der Fokus soll künftig entgegen dem Beschluss stärker auf Produktivität als auf Nachhaltigkeit gelegt werden. Hinter dem Vorstoß stehen rein nationale Landwirtschafts-Interessen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Gastronomie-Zulieferer mit hervorragender Perspektive

Sysco Corporation startet nach Pandemie-Ende durch

Sysco Truck
Ein Fahrzeug der Sysco Corporation. © Sysco Corporation
Sysco ist ein Gastronomie-Zulieferer, der unter der Corona-Pandemie gelitten hat. Allerdings wendet sich das Blatt jetzt wieder. Restaurants öffnen, Gäste kommen - der Bedarf an Sysco-Produkten steigt. Darum ist jetzt ein guter Zeitpunkt, die Aktie zu kaufen
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Methoden, Anforderungen und Geschäftsmodelle verändern die Branche

Revolution in der Landwirtschaft

Intelligent bewässerter Salat in einem Gewächshaus
Intelligent bewässerter Salat in einem Gewächshaus. Copyright: Pexels
Kaum eine Branche steht vor so radikalen Einschnitten wie die Landwirtschaft. Die Art und Weise wie wir Felder beackern, wird sich in den kommenden zehn bis zwanzig Jahren grundlegend ändern. Das wird Gewinner und Verlierer hervorrufen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Picard Angst UCITS – Food Revolution A

Investieren in die Transformation des Lebensmittel-Sektors

Lebensmittel
Drei Schalen gefüllt mit Lebensmitteln. Copyright: Pexels
In den kommenden dreißig Jahren wächst der Bedarf an Lebensmitteln allein aufgrund der demografischen Entwicklung um rund 60%. Zugleich geht heute etwa ein Drittel aller Nahrungsmittel verloren oder landet im Abfall. Deshalb muss und wird sich Produktion, Verteilung und Konsum von Lebensmitteln in den nächsten Jahren drastisch verändern.
  • FUCHS-Briefe
  • Für die meisten Europäer darf der Kampf gegen den Klimawandel nichts kosten

Zahlen fürs Klima? Kommt nicht in die Tüte

Blick in einen Unverpackt-Laden
Nur wenige sind bereit im Kampf gegen den Klimawandel Mehrkosten hinzunehmen. Copyright: Pexels
Sie scheint ein besonderes Merkmal der Europäer zu sein: die Hypermoral. Man weiß genau, wie die Welt sein müsste, hält andere dazu an, sich entsprechend zu verhalten – nur für einen selber gilt das Motto: Wasch mir den Pelz. Aber mach mich nicht nass! Das ist in der Klimafrage kein Stück anders.
  • FUCHS-Kapital
  • IPO von Barbecue-Spezialist blieb hinter den Erwartungen zurück

Produkte von Weber sind ein Highlight auf jeder Grillparty

Grill
Produkte von Weber sind ein Highlight auf jeder Grillparty. Copyright: Pexels
Weber ist unter Grill-Liebhabern so bekannt wie Rolex in der Uhrenbranche. Mit seinen hochwertigen Produkten steht Weber für Grillen auf hohem Niveau. Doch während Grill-Freunde schwärmen, reagierte die Börsengemeinschaft eher verhalten auf das jüngst erfolgte Weber-IPO. Ist die Aktie des Grillspezialisten ein Rohrkrepierer?
  • FUCHS-Kapital
  • Auch Veganer stehen auf Röststreifen und Raucharomen

Beyond Meat liefert pflanzliche Grill-Alternativen

Beyond Meat Herstellung
Beyond Meat liefert pflanzliche Grill-Alternativen. Copyright: Beyond Meat
Die Veränderungen der Ernährungsgewohnheiten werden auch auf immer mehr Grillpartys sichtbar. Weniger Fleisch, mehr Gemüse und pflanzliche Ersatzprodukte sind einige der Trends. Für Letzteres ist vor allem das US-Unternehmen Beyond Meat bekannt.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Grill-Aktien

Barbecue-Champions für das Depot

Ein paar Schaschlik-Spieße liegen auf einem Grill
Barbecue-Champions für das Depot. Copyright: Pexels
Was könnte mehr für den Sommer stehen, als eine schöne Grillparty mit Freunden? Da durch Corona die Restaurants lange geschlossen waren, gibt es derzeit einen regelrechten Grillboom. Davon profitiert so manches börsennotierte Unternehmen.
  • FUCHS-Briefe
  • Boommarkt pflanzliche Fleischalternativen

Gekommen, um zu bleiben

Ein Burger auf einem Teller
Boommarkt pflanzliche Fleischalternativen. Copyright: Pixabay
Vegane Fleischersatzprodukte waren vor 10 Jahren noch etwas für Exoten – heute gibt es sie in (fast) jedem Supermarkt. Die Wachstumsdynamik für vegane Lebensmittel ist hoch. Daraus ergeben sich Chancen für Unternehmer und auch Anleger.
  • FUCHS-Devisen
  • China baut Schweinefleisch-Reserve auf

Schweinefleisch wird bald wieder teurer

Ein Schwein streckt seine Schnauze durch einen Zaun
Schweinefleisch wird bald wieder teurer. Copyright: Pexels
Die Preise für Schweinefleisch waren im vergangenen halben Jahr im Rückwärtsgang. Das lag daran, dass sich die Bestände im Reich der Mitte nach der Schweinepest zügig erholt haben. Der Preisrückgang dürfte aber bald zu Ende sein, denn Peking hat begonnen, eine Schweinefleisch-Reserve aufzubauen.
  • FUCHS-Kapital
  • Zunehmende Rendite mit Abnehm-Produkten

Medifast Inc. wächst rasend schnell

Nahrungsergänzungsmittel als Kapseln
Zunehmende Rendite mit Abnehm-Produkten. Copyright: Pexels
Abnehmen und fit sein ist für immer mehr Menschen ein wichtiges Gesundheitsziel. Davon profitiert Medifast mit seinen Produkten und seinem sehr klugen eigenen Vertriebsweg. Das Unternehmen hat noch viel Potenzial.
  • FUCHS-Kapital
  • Fokussierte Zukäufe stärken Nestlé

Nestlé SA kauft Nahrungsergänzungsmittel-Unternehmen dazu

Nestlé Headquarters in Vevey, Switzerland
Nestlé SA kauft Nahrungsergänzungsmittel-Unternehmen dazu. Copyright: nestlé
Einer der weltweit größten Nahrungsmittelhersteller ist der Schweizer Konzern Nestlè. Neben Tiefkühlprodukten, verschiedenen Getränken (Kaffee, Tee, Mineralwasser), Milchprodukten und Süßwaren werden auch pharmazeutische Produkte, Spezialnahrungsmittel, Babyprodukte oder Nahrung für Heimtiere hergestellt. Die Marken des Konzerns dürften wohl jedem geläufig sein (Nescafé, Maggi, Nesquik, Thomy, KitKat, Smarties). Nun verstärkt sich das Unternehmen bei Nahrungsergänzungsmitteln.
  • FUCHS-Kapital
  • Power-Riegel bringen Rendite

BellRing Brands Inc. profitiert von Fitness-Trend

Hanteln in einem Fitness-Center
BellRing Brands Inc. profitiert von Fitness-Trend. Copyright: Pixabay
Immer mehr Menschen nehmen mindestens gelegentlich Power-Riegel zu sich. Aber insbesondere in der Sport- und Freizeitbranche werden die Energie-Riegel immer beliebter und öfter genutzt. Die Nahrungsergänzungsmittel enthalten aber nicht nur viel Energie, sondern auch noch viel Marge.
Zum Seitenanfang