Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Unternehmensmarkt
  • FUCHS-Briefe
  • Ertragspotentiale im Machinenbau

Mit Modulfertigung zum Erfolg

Maschinenbau-Kunden fordern immer häufiger auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Maschinen, die zusätzlich an verschiedene Anforderungen angepasst werden sollen. Eine Modulstrategie ermöglicht es, diese Wünsche zu erfüllen.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmens-Fusionen

Monsanto: Steiniger Weg für Bayer

Bayer/Monsanto: Fusion vor dem Aus? | © Getty
Bayer will mit der Übernahme des amerikanischen Saatgut- und Agrochemikalien-Konzerns Monsanto einen Coup landen. Doch dieser droht jetzt zu scheitern.
  • FUCHS-Briefe
  • Gebrauchtmaschinen

Zwischenlösung bei Digitalisierung

Gebrauchtmaschinen sind deutlich preiswerter als Neuanschaffungen. Gerade für Unternehmen, die noch nicht wissen, wie sich die zunehmende Digitalisierung auf Ihren Maschinenpark auswirkt, sind sie eine attraktive Zwischenlösung.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Der Aixtron-Deal ist tot

Alle derzeitigen Unklarheiten täuschen nicht darüber hinweg: Der Aixtron-Deal mit China ist gescheitert.
  • FUCHS-Briefe
  • Anwaltsgebühren für Unternehmen

Alternative Preismodelle bei Kanzleien

Unternehmen können von einem neuen Trend profitieren: Anwälte lassen sich nicht mehr nur nach hohen Stundensätzen bezahlen. Alternative Preismodelle tauchen auf. Doch die neue Zeit hat auch ihre Tücken.
  • FUCHS-Briefe
  • Auslands-Nachfrage treibt deutschen Markt

Unternehmensmarkt: Großbritannien im Sonderangebot

Der Handel am Unternehmensmarkt wird reger. | © Getty
Am Unternehmensmarkt steigt die Aktivität spürbar an. Verkäufer pokern wieder höher. Die Preissensitivität der Käufer nimmt jedoch ebenfalls zu.
  • FUCHS-Briefe
  • M&A

Unternehmensmarkt: Der Preis ist heiß

Unternehmenskäufe: Ungesunde Entwicklung | © Getty
Der Unternehmensmarkt läuft heiß. Die Nachfrage hat die Preise bereits auf ungesunde Höhen getrieben.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Preiskorridor wird enger

Unternehmensmarkt in Bewegung | © Getty
Verkäufer von Unternehmen haben auch weiterhin gute Karten. Chinesische Käufe mischen derzeit den Unternehmensmarkt auf.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Mehr Zwangs-Hochzeiten

Unternehmens-Übernahmen in Deutschland tragen zunehmend den Charakter von Zwangs-Hochzeiten. Das deutet auf eine Überhitzung hin.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt beruhigt

Preise nahezu ausgereizt

Ruhiges Fahrwasser, steigende Preise. Wir werfen unseren vierteljährlichen Blick auf den deutschen Unternehmensmarkt.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Arbeitsmarkt

Produktivität wird wieder wichtiger

Die Produktivität muss wieder in den Fokus rücken. | © Getty
Deutsche Unternehmen haben in den letzten Jahren ihre Produktivität vernachlässigt. Das muss sich zukünftig ändern.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Sanfte Käufer aus den BRIC-Staaten

Viele Befürchtungen sind unbegründet: Investoren aus Brasilien, Russland, Indien und China sind besser als ihr Ruf.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Preise gleichen sich an

Am Unternehmensmarkt geht es mit den Preisen leicht nach oben. Unser aktueller Überblick.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Verkäufer wollen zu viel

Der deutsche Unternehmensmarkt ist anhaltend euphorisch. Aber neue Abschlusshürden rücken in den Fokus.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensbeteiligungen

Mittelstand ist gefragt

Bei Unternehmensverkäufen stehen deutsche Firmen hoch im Kurs. Welche Branchen dabei besonders begehrt sind.
Zum Seitenanfang