Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Die Grünen
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | Rot-Rot-Grün

Sandkastenspiele der Parteien

Vor der Bundestagswahl 2017 werden auf Landesebene mögliche Koalitionen getestestet
Neue Farbkombination für Magdeburg? | © Getty
Fernab von Berlin wird in Magdeburg das zweite rot-rot-grüne Bündnis in Angriff genommen.Ein Modell für den Bund?
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien

Strategische Schritte

Taktieren im wahlarmen Jahr 2015
Erste strategische Zeichen: Wie positionieren sich SPD und CDU zukünftig? | © Getty
Die Parteichefs der beiden deutschen „Volksparteien“ setzen im wahlarmen Jahr 2015 strategische Duftmarken – und gehen dabei persönliche Risiken ein.
  • FUCHS-Briefe
  • Politik | Parteien

Opposition mit Beißhemmung

Die Oppositionsparteien schaffen es nicht Kontur zu gewinnen
Nicht nur die Linke bleibt blass im Bundestag. | © Getty
Die vergleichsweise gute wirtschaftliche Situation bedeutet für die Opposition schlechte Zeiten. Ihr fehlen Angriffspunkte gegenüber der Bundesregierung.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | CSU

Bayerische Preistreiber

Angela Merkel und Horst Seehofer
Merkel, Seehofer: Vor der Wahl ist nach der Wahl | © Getty
Die CSU denkt bereits heute darüber nach, wie sie in einer eventuellen CDU/CSU-Grüne-Bundesregierung ab 2017 eine möglichst starke Position einnehmen kann.
  • FUCHS-Briefe
  • Steuern | Grüne

Noch lange nicht satt

Die Grünen wollen weiterhin die Steuern kräftig erhöhen – auch wenn sie das unpopuläre Thema inzwischen deutlich tiefer hängen als im Wahlkampf 2013.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | Grüne

Zurück zu den Wurzeln

Nach der Energie- die Agrarwende: das neue Projekt der Grünen | © Getty
Vom ur-grünen Thema Agrarwende erhofft sich die Ökopartei Wählerstimmen-Zuwachs.
  • FUCHS-Briefe
  • Politik

Grüne Vetomacht

Bei den Koalitionsverhandlungen können die Grünen ihre Machtposition ausnutzen
Grünes Licht für Grünen-Einfluß? | © Getty
Die Koalitionsverhandlungen in Thüringen haben auch eine wichtige bundespolitische Komponente. Das Ergebnis könnte die Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat auf den Kopf stellen.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | Steuerpolitik

Verkehrte Welt

SPD und Grüne bringen im Bundestagswahlkampf die Union unter Druck
SPD und Grüne bringen die Union unter Zugzwang. | © Getty
In der Steuerpolitik rücken SPD und Grüne in  die Mitte. Prinzipientreu scheint bis zur Wahl nur die Linke. Die Union ist unentschlossen.
  • FUCHS-Briefe
  • Berlin

Grüne wollen zurück zu den Wurzeln

Die Grünen orientieren sich wieder mehr zu ihrer ökologischen Basis. Die Pragmatiker bekommen damit das Übergewicht.
Zum Seitenanfang